In der letzten Nacht hat der amerikanische iPhone-Hersteller aus Cupertino die Version 4.1 Beta 2 des iOS für Entwickler zum Download freigegeben.

Update Detail´s  iOS 4.1 Beta 2 Version:

Erweiterte Elternkontrolle, Unterstützung von AVRCP Bluetooth, Verbesserungen der Kamera-App, Deaktivierung der Rechtschreibprüfung sowie die Implementierung des Game Centers, einem sozialen Netzwerk für Spieler.

Anscheinend wurde jetzt auch der Bug mit dem Annäherungssensor behoben, welchen der Apple CEO Steve Jobs bereits während der Pressekonferenz zum Antennagate des iPhone 4 erwähnte und welcher mit dem iOS 4.1 verschwinden sollte.

Gerüchte zum Update: dass mit dem Update nun auch die Geschwindigkeitsprobleme des iPhone 3G, welche seit dem Aufspielen des iOS 4 bei vielen Usern auftraten, der Vergangenheit angehören sollen.

Share and Enjoy