Das neue iPhone verfügt im Vergleich zum Vorgänger über verbesserte Funktionen: eine Fünf-Megapixel-Kamera mit 5fachem Digitalzoom und LED-Blitz. Auch Videochat ist möglich.Das Gerät ist flacher und besitzt eine kratzfeste, glasähnliche Oberfläche; die Seitenteile bestehen aus Edelstahl. Ab 24 Juni ist das Smartphone bei uns im Handel erhältlich.4g-Vorstellung

Vor zwei Jahren fing alles an, das Unternehmen arbeitet sicherlich hart am nächsten Iphone 4G, an der nächsten Revolution.

Welche Features tragen also dazu bei, dass das Iphone 4G seine Pole Position aufrechterhält? Bisher hat Apple wichtige Hardware-Änderungen am iPhone nur ein oder zweimal seit der ursprünglichen Version des Geräts vollzogen. Aber jedes Hardware Update hat erhebliche Verbesserungen gebracht, und auch für das nächste Iphone 4G Modell kann man einen weiteren Schritt nach vorn erwarten. Das neue Iphone 4G wird einen größeren Bildschirm erhalten. Der neueste und beste iPhone Konkurrent ist das Motorola Milestone und viele sagen, dass das 3,7-Zoll Display mit einer Auflösung von 480 x 854 besser ist als das des iPhone. Beim Iphone 4G wird es auf jeden Fall ein Display mit einer höheren Auflösung geben.

Bessere Akku Leistung, bessere Grafik u.v.m

iphone-4g

Apple hat mit dem Iphone 3GS seine eingebaute Kamera wesentlich verbessert. Neben 3 Megapixeln, gibt es eine Vielzahl von Software Funktionen, wie Autofokus, Makro-Modus und bessere Aufnahmen bei schlechten Lichtverhältnissen. Apple wurde jedoch längst von der Konkurrenz eingeholt. Das Motorola Milestone bietet eine 5 Megapixel Kamera mit zusätzlichen Funktionen, die das Iphone nicht hat wie zum Beispiel einen Bildstabilisator und einen LED Blitz. Apple wird in Punkto Kamera Funktion beim Iphone 4G Modell ordentlich nachlegen müssen. Ein anderer wichtiger Punkt ist die Lebensdauer des Akkus so sind bis zu 40% Sprechzet möglich. Der neue Iphone Akku ist relativ gut, ob den Erwartungen der Kunden ausreicht ist abzuwarten.

Seinen Abstand zur Konkurrenz hat sich Apple vor allem durch seinen App Store erarbeitet. Iphone Nutzer können ihr Smartphone mit mehr als 100.000 Anwendungen personalisieren. Auch das Iphone 4G wird diese Tradition fortsetzen. Mit dem iPhone kann man Kontakte verwalten, Termine erstellen und Emails senden und empfangen. Alle diese Grundfunktionen könnten allerdings beim Iphone 4G überarbeitet werden. Mit Android 2.0 und dem Palm Pre, kann man zum Beispiel Kontaktinformationen aus Online Diensten wie Facebook oder Xing integrieren. Der Kalender des IPhone ist jedoch besonders schwach und lässt sich immer noch nicht mit iCal synchronisieren. Auch könnte beim IPhone 4G das Email System derart bessert werden, das man Emails aus mehreren Email Konten abholen und multiple Account über ein Interface verwalten kann. Eine verbesserte Exchange Unterstützung würde das Iphone 4G zudem für Unternehmenskunden interessanter machen und zusätzliche Konvertiten gewinnen.

Was auch längst überfällig erscheint, ist eine Synchronisation des Iphone mit dem Computer über Wlan. MobileMe und Exchange-Nutzer könnten in Zukunft ihre Kontakte und Kalender-Informationen auf dem iPhone over-the-air synchronisieren. Dell stellte erst kürzlich mit dem Dell Latitude Z600 ein Notebook vor, das völlig drahtlos aufgeladen werden kann. Apple könnte die Technik gezielt nutzen, um dem Iphone wieder den Touch des Revolutionären zu Geben. Mit der Wlan Synchronisation könnten Nutzer Inhalte direkt auf das IPhone 4G aus dem iTunes Store über Wi-Fi herunterladen. Was dem derzeitigen Iphone 3GS deutlich fehlt ist Multitasking und die Unterstützung von Push Nachrichten. Es scheint unvermeidlich, dass das iPhone 4G das Ausführen von mehreren gleichzeitigen Anwendungen erlaubt, zumindest für wichtige Applikationen wie Mp3 Player und Instant Messaging-Clients.

Marktstart am 24. Juni
Das iPhone 4 wird am 24. Juni in Deutschland auf den Markt kommen. Preise für Deutschland sind noch nicht bekannt. Auch dieses Modell wird von Telekom Deutschland (ehemals T-Mobile) angeboten werden.

Share and Enjoy